Ein Ohr für das, was der Kunde benötigt

Die Geschäftsführung

S&P Werbeartikel hat eine lange Tradition und umfassende Erfahrung im Bereich Marketing. Carsten Lenz wurde praktisch in den Betrieb hineingeboren: Das Unternehmen wurde 1988 von seiner Mutter Josefine Sonntag gegründet. Nach einer gewerblichen und einer kaufmännischen Ausbildung ist Lenz 1996 als Mitarbeiter bei S&P Werbeartikel eingestiegen, seit 2008 ist er Geschäftsführer.

„Werbeartikel-Berater ist ein unheimlich interessanter Job: Jeden Tag neue Menschen kennen lernen und neue Herausforderungen mit Sachverhalten, die sich so nie wiederholen werden. Man entwickelt ein Ohr dafür, was der Kunde benötigt“, so Lenz, der sich gemeinsam mit seinem Team um die Belange der Kunden kümmert. S&P Werbeartikel ist seit ihrer Gründung gesund und kontinuierlich gewachsen, langjährige Geschäftsbeziehungen und namhafte Referenzen des Unternehmens zeugen von der Wertschätzung der Kunden.

Für Unternehmen sieht Lenz beim Einsatz von Werbeartikeln ein großes, vielfach ungenutztes Kommunikationspotenzial. „Die meisten Unternehmen vertrauen auf externe Beratung, wenn es um betriebswirtschaftliche Probleme, um Software oder um kreative Werbung geht. Bei der Auswahl und Beschaffung von Werbeartikeln setzen sie jedoch häufig noch auf eigene Lösungen und eingefahrene Wege. Dabei kann die Beratung durch den Fachmann zu einer deutlichen Intensivierung der Kundenkontakte führen.“